• Leitlinie-10 Kultur Baukultur

  • Leitlinie-10: Kultur und Baukultur

    Ausgehend vom bestehenden Kulturangebot der Stadt, sollen am Fliegerhorst ergänzende kulturelle Perspektiven aufgezeigt und ein attraktives kulturelles Umfeld geschaffen werden. Damit kann die kulturelle Vielfalt der Gesamtstadt und die Lebensqualität für die Bürgerinnen und Bürger erhöht werden.
    Die Erinnerung an die Fliegertradition und die lange gemeinsame Geschichte des Standortes und der Stadt soll für nachfolgende Generationen bewahrt und als besonderes Standortmerkmal herausgearbeitet werden. In eine Konzeption sind z.B. das Ehrenmal, prägende Gebäude und Bereiche einzubeziehen; die Idee eines Dokumentationszentrums soll weiter verfolgt werden. Es soll eine Abstimmung mit der vom Landkreis geplanten Gedenkstätte zum Olympiaattentat erfolgen.
    Das baukulturelle Erbe soll erhalten und mit zeitgemäßer und hochwertiger Architektur weiterentwickelt werden.