Chronik des Fliegerhorsts Fürstenfeldbruck


1934
Der Fliegerhorst entsteht

 0
 0
Share
Fliegerhorstgeschichte 1934 bis 1937: Vom Grundstückserwerb bis zur Indienststellung der Luftkriegsschule 4
Mehr Info

1935
Fürstenfeldbruck wird Stadt

 0
 0
Share
Stadtgeschichte 1935 bis 1938: Stadterhebung und Eingemeindung der Fliegerhorst-Grundstücksflächen
Mehr Info

1943
Der Fliegerhorst im 2. Weltkrieg

 0
 0
Share
Fliegerhorstgeschichte 1939 bis 1945: Luftkriegsschule, Asphaltierung der Start- und Landebahn und Bombardierung.
Mehr Info

1945
Der Fliegerhorst unter US-Besatzung

 0
 0
Share
Fliegerhorstgeschichte 1945 bis 1953: Kampflose Eroberung durch US-Truppen, Luftbrücke Berlin und Ausbildungszentrum
Mehr Info

1945
Nachkriegszeit in Fürstenfeldbruck

 0
 0
Share
Stadtgeschichte 1945 bis 1951: Besatzung durch US-Truppen, erste Kommunalwahlen, Wieder-aufnahme des Wohnungsbaus
Mehr Info

1956
Fürstenfeldbruck: Wiege der Luftwaffe

 0
 0
Share
Start der Ausbildung der ersten deutschen Jet-Piloten und Übergabe des Standorts an die bundesdeutsche Luftwaffe
Mehr Info

1958
Die weitere Entwicklung

 0
 0
Share
Ausbildungshilfe für andere Streitkräfte, Ehrenmal der Luftwaffe; Verlegung der Waffenschule 50 nach Fürstenfeldbruck
Mehr Info

1972
S-Bahn Einweihung

 0
 0
Share
Stadtgeschichte 1972: Einweihung der S-Bahnline


Mehr Info

1972
Olympia-Attentat

 0
 0
Share
Stadtgeschichte 1972: Gescheiterte Befreiung der israelischen Sportler infolge der Olympia-Geiselnahme

Mehr Info

1975
Offiziersschule und JaboG 49

 0
 0
Share
Grundsteinlegung der Offiziersschule in Fürstenfeldbruck


Mehr Info

1978
Gebietsreform und Eingemeindungen

 0
 0
Share
Umsetzung der kommunalen Gebietsreform in Bayern mit Eingemeindung von Aich, Lindach, Neulindach, Pfaffing und Puch
Mehr Info

1980
Alpha-Jet und Fluglehrgruppe

 0
 0
Share
Einführung des Alpha-Jets - Auflösung des JaboG 49 und Neuaufstellung als Fluglehrgruppe Fürstenfeldbruck
Mehr Info

1999
Mahnmal für Attentats-Opfer

 0
 0
Share
Einweihung eines Mahnmals für die israelischen Opfer des Olympia-Anschlags vor dem Haupttor des Fliegerhorsts
Mehr Info

2006
Einstellung des Flugbetriebs

 0
 0
Share
Einstellung des militärischen Flugbetriebs


Mehr Info

2006
Erhebung zur Großen Kreisstadt

 0
 0
Share
Am 1. Januar 2006 wird Fürstenfeldbruck in der Amtszeit des Bürgermeisters Sepp Kellerer zur Großen Kreisstadt erhoben
Mehr Info

2011
Aufgabe des Standorts

 0
 0
Share
Das Verteidigungsministerium beschließt die Aufgabe des Standorts Fürstenfeldbruck

Mehr Info

2014
Erstaufnahme-Einrichtung

 0
 0
Share
Die Regierung von Oberbayern richtet im Fliegerhorst eine Depandance der Erstaufnahme-einrichtung für Asylsuchende ein
Mehr Info
Quellen